Skip to main content

Gastronomie Sonnenschirme laden zu einem unbeschwerten Aufenthalt im Freien ein

Wenn in der Gastronomie Schirme vor dem Restaurant aufgestellt werden – ist der Sommer endlich da. Ein fröhlich buntes Bild zeigt sich vor vielen Lokalen und diese schattigen Plätze laden ein, sich dort niederzulassen.
Um Ihren Kunden und Besuchern einen genussvollen Aufenthalt im Freien zu bieten, sollten Sie sich rechtzeitig um ausreichenden Sonnenschutz für Ihre Außenterrasse bemühen. Gastronomie Sonnenschirme gibt es in allen erdenklichen Größen, Farben, Formen und Ausführungen, wie z.B. Ampelschirme. Die einfachen Gastronomieschirme sind ebenso erhältlich wie die qualitativ hochwertigen Gastronomie Sonnenschirme, die neben einem kühlen Schattenplätzchen durch ihr erlesenes Material auch absoluten UV-Schutz garantieren.

Die Größe der Gastronomieschirme

Jede Gaststätte hat ihre eigenen speziellen Anforderungen an den Sonnenschutz. Es spielen die Größe der Außenanlagen, ihre Beschaffenheit und die Anzahl der Sitzplätze eine Rolle. Ampelschirme mit Ausmaßen von 5 x 5 m sind keine Seltenheit und im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Unter diesen Modellen findet eine große Anzahl von Gästen gleichzeitig Platz.
Es benötigt jedoch die kleinere Gastronomie Schirme von weniger großen Abmessungen, dafür vielleicht eine größere Menge an Sonnenschirmen rechteckig, die an jedem Tisch explizit aufgestellt werden. Die Hersteller bieten eine große Produktpalette an, so dass Sie als Gastronom sich individuell beraten lassen können.

Das Material der Gastronomie Sonnenschirme

Von der Beschaffenheit des Materials ist es abhängig, ob der Schirm nur als reiner Sonnenschutz oder auch zum Schutz vor Regenschauern genutzt werden kann. Auch der Sommer bringt nicht nur reine Sonnentage mit sich und für die Vor- und Nachsaison ist es angenehm, wenn die Plätze auf den Terrassen sich möglichst lange nutzen lassen. Ein Schirm der Regen und Wind standhält ist von viel größerem Nutzwert als ein reiner Sonnenschirm. Auch in Zeiten der Verlagerung des Raucherbereiches nach draußen ist es sinnvoll, sich um einen wind- und wetterfesten Gastronomieschirm zu bemühen, um auch den Rauchern ein angenehmes Ambiente zu verschaffen.

Die Bedienung und Ausstattung des Sonnenschutzes

Zum Auf- und Abspannen der Schirme gibt es diverse Lösungen. Sehr praktikabel ist es, wenn der Schirm verstellt werden kann ohne dass die Gäste dabei ihre Plätze verlassen müssen. Hier wird häufig mit Seilzugsystemen gearbeitet. Besonders hochwertig ausgestattete Modelle sind bereits mit Licht und einer Heizmöglichkeit versehen und im ganz speziellen Fall wird ein integriertes Kühlsystem mit angeboten.
Der Fachhandel bietet hier in der Tat ungeahnte Möglichkeiten.